Vom Pächter zum Besitzer

Als 2000 der Pachtvertrag ausläuft, entscheidet sich die Familie Rambold, das Unternehmen Elly Seidl zu kaufen. Mit dem Pachtvertrag läuft auch der Mietvertrag für Produktion und Laden aus. Die Produktion wird daraufhin in neue und größere Räume nach Planegg verlagert; der Pasinger Laden zieht in die Gleichmannstraße, Ecke Am Schützeneck.

By | 2016-05-18T13:55:42+00:00 Januar 1st, 2001|Historie|Kommentare deaktiviert für Vom Pächter zum Besitzer

About the Author: